15.08.2019
Hallo,
Paquito mußte leider eingeschläfert werden. Er hatte einen Tumor im Bauch und der ist geplatzt. Wir sind zum Tierarzt weil er schlapp war. Er bekam noch Ultraschall und Infusion und ist dann eingeschläfert worden. Nachmittags war er noch fit und ist herumgetollt. Zwei Stunden später ist er tot. Wenigsten hat der Schatz nicht lange gelitten. Er war nur 8 Monate bei uns.
Viele Grüße
Anja L.
13.03.2019
Paquito ist jetzt Merlin ...er hat sich super gemacht
04.12.2018
Hallo...Paquito war beim Zahnarzt und 3 Warzen wurden entfernt.
Er hat sich gut eingelebt und ist ein richtiger Kasper.

Aber wenn etwas nicht seinem Kopf nach geht knurrt er und schnappt auch. Also sein altes Problem...aber ich denke, daß mein Dickkopf stärker ist.
12.11.2018
mit lieben Grüßen von PAQUITO der sehr lieb und verschmust ist :-)