Theo musste lange in der Todeszelle ausharren und war kurz davor sich aufzugeben - dann geschah ein Weihnachtswunder !
                          

14.11.2018
Liebe Frau Schneider
Vielen Dank für Ihre liebe Nachricht! Und entschuldigen Sie bitte vielmals die späte Antwort, ich habe es leider völlig vergessen.
Wir sind nach wie vor super glücklich mit Paco. Im Sommer hat er es geliebt in Bächen und kleinen Flüssen zu toben. Es war richtig schön seine Freude zu sehen :) Zum schwimmen in Seen muss man ihn jedoch noch ein wenig ermutigen ;) Paco und auch ich haben viel lernen dürfen. Seit Juni besuchen wir einen Agility-Kurs, was uns beiden riesigen Spass macht. Er mag auch das Suchen von Leckerli sehr, vor allem wenn wir ihm damit eine Fährte legen. Paco lernt gerne und schnell neue Sachen, lässt sich manchmal aber noch leicht ablenken. Allgemein macht er es auf Spaziergängen recht gut mittlerweile. Sofern wir nicht zu dicht am Wald sind können wir ihn eigentlich problemlos ohne Leine laufen lassen. Aber natürlich gibt es auch vereinzelt Tage an denen er auf Durchzug schaltet, dann muss man halt wieder mal geduldiger sein ;)
   
Wir geniessen die Zeit mit Paco sehr und ich denke er sie auch mit uns :) Viele liebe Grüsse auch an Frau Schwarze wir sind sehr dankbar für Paco.

Ganz liebe Grüsse
Lea S. Roman B. und Paco
18.01.2018
Liebe Frau Schneider
Mit Paco läuft es immer besser. Seit einer Woche üben wir den Rückruf an der Schleppleine, in der Hoffnung, dass er bald auch ohne Leine unterwegs sein darf. Er lernt sehr schnell, trotzdem muss man manchmal noch recht hartnäckig sein ;-) nach den Spaziergängen ist er meistens froh wieder in seinem Bett faulenzen zu können😄  Endlich durfte er auch im Garten der Schwiegereltern ohne Leine mit deren Hunden spielen, was er den Rest seines Lebens machen könnte😄 da muss man ihn ab und zu ein wenig bremsen. Anfang März besuchen wir zusammen eine Hundeschule worauf ich mich sehr freue. Er arbeitet im Grunde zwar gern mit dem Menschen aber die Lust nimmt meistens noch relativ schnell wieder ab. Aber mit täglichem Training und Motivation bekommt er da sicher ein besseres Durchhaltevermögen und Spass.
   

Ich danke Ihnen nochmals für alles und wünsche liebe Grüsse an Frau Schwarze. Ganz liebe Grüsse und einen wunderschönen Tag
Lea, Roman und Paco
....ganz tief innen ist er ein grosser Schosshund

08.01.2018
Hallo Frau Schneider😊
Uns geht es super mit ihm😊 Theo heisst nun Paco und fühlt sich sehr wohl bei uns und es ist schön zu sehen wie er immer mehr auftaut.
Er machte sich von Anfang an überraschend gut und durfte bereits ein paar Sachen lernen. Aber er lässt dennoch langsam seinen Dickkopf durchblicken. Da warten also noch einige Überraschungen auf uns😉
Mit den Hunden der Schwiegereltern versteht er sich gut. Mit ihrem grösseren Rüden hat er bereits eine dicke Freundschaft beim Spazieren und Spielen geschlossen😊 auch ansonsten ist er immer freundlich gestimmt wenn man beim Spazieren auf andere Hund trifft.
Da ist er recht ungestüm und kann es kaum abwarten endlich hallo zu sagen. Alles in allem ist er ein Glückstreffer bei dem man viel Geduld und Konsequenz aufbringen muss aber sicher umso mehr zurückbekommt😊
   
Einen schönen Wochenstart und liebe Grüsse Lea S.
01.01.2018
Liebe Frau Schneider
Alles ist bestens😊 wir sind nun endlich auf dem nach Hause Weg mit Theo😊