Mit angstvollen Augen sah Saraya in der Tötungsstation einem grausamen Ende entgegen - es kam anders........

Nun durften auch Madalena und Jelly in diesem Zuhause einziehen und bilden mit Saraya ein wunderbares Team !

17.07.2017
Liebe Frau Schneider
Bin total erschöpft, nach einem ausgiebigen Spaziergang! Bin schnell aufs Bett von Frauchen gesprungen und stelle mich nun schlafend! Klever, oder? Bin rundum zufrieden und auch sehr gelehrig.  News von Frauchen, War mit Saraya in einem eingezäunten Gelände, sie durfte mal rennen und ist aufs abrufen immer zurück gekommen!  War schön sie mal so ausgelassen rennen und toben zu sehen.Getraue mich aber trotzdem noch nicht sie frei laufen zu lassen ohne Zaun. Sie macht sich super und mein Mann nennt sie nur noch Schatzi, früher war ich Schatzi........ so wird man ausgetauscht.....

Mit ganz lieben Grüssen
Saraya mit Familie
13.07.2017
Mein Sofa ist auch dein Sofa...... grüessli Saraya
26.06.2017
Saraya geht es gut,die Spaziergänge mit ihr sind super. Natürlich mit Schleppleine,kommt aber beim rufen fast immer beim ersten mal zurück!
   
Mit ganz lieben Grüssen und herzlichen Dank
Barbara und Saraya mit Familie
23.06.2017
Guten morgen liebe Frau Schneider
So, Saraya geht es soweit gut! Hat heiss wie wir alle auch. Gassi am morgen früh und am abend wenn es etwas abgekühlt hat.
Liegt viel und bewegt sich nur wenn sie muss! Wie Frauchen auch...... haha

Habe nun eine Hundetrainerin,nächsten Donnerstag geht es los. Bin gespannt was Saraya dazu meint....
Macht grosse Vortschritte,hat sich gut eingelebt und ist lange nicht mehr so ängstlich wie am Anfang.
Verbleibe mit heissen sonnigen lieben Grüssen
Barbara mit Saraya und Anhang......
20.06.2017
Nach dem Spaziergang.........
19.06.2017
Liebe Frau Schneider
Nur eine kurze Info. Saraya ist bei uns in der Schweiz nun auch angemeldet, war gestern beim Tierarzt. Sie ist begeistert vom Zustand und dem Charakter von Saraya! Podi ist gesund und guter Laune,hat alles über sich geschehen lassen.
Ganz liebe Grüsse
Barbara
12.06.2017
" SARAYA lernt spielen " :-)
Saraya macht sich super, springt von selber ins Auto. Raus springen braucht sie noch einen kleinen anstups. Mit gudeli lässt sie sich nicht bestechen! Wenn die Lady im Auto liegt will sie eine Runde drehen,danach klappt das mit aussteigen gut. So richtig.......steige doch nicht  für nichts ins Auto, will auch etwas spass dafür.  Mit rufen geht es auch immer besser,sitz platz ect.sind wir am üben. Wenn sie nicht will geht gar nichts.Podenco halt! Spielen mit spielzeug hat sie noch angst, ist zwar intressiert doch sehr zurück haltend. Den Namen Saraya haben wir behalten, finde dass er passt und gehört zu ihrer Zeit auf Lanzarote bei Frau Schwarze.

Lese viel über Podencos, viele haben probleme mit der Erziehung und brauchen hilfe von einem Hundeprofi. Ist wirklich schön zu sehen wie Saraya immer mehr Vertrauen zu uns bekommt. Katze Ora geht mit Saraya zum Futternapf und schaut ihr zu wie sie gemütlich ihr Menu isst,danach das gleiche spiel beim Katzenfutter.  Filou unser Shitzu will mit Saraya spielen doch sie weiss nicht genau was er will, schaut lange und wendet sich wieder der Katze zu.
Verbleibe mit ganz lieben Grüssen Barbara
06.06.2017
Unser erster Spaziergang im Wald. Saraya gewöhnt sich gut an die Leine, ist sehr aufmerksam!!
Wir haben sehr viel Glück mit Saraya, ist eine ganz tolle👍👍.  
 
Liebe Grüsse Barbara A. und Familie
02.06.2017
Hallo Frau Schneider
Habe meine zweite Nacht gut verbracht! Bin am morgen schon im Garten spazieren und habe alles drausen erledigt, kein Durchfall!! Frauchen hatte grosse Freude🤗🤗 Habe guten Apetitt und eine Freudin habe ich auch schon gefunden. Hauskatze Ora, spaziert mit mir im Garten!! es geht mir gut - werde verwöhnt und geliebt und doch darf ich nicht alles ....
 
Schicke noch ein paar Föteli von mir, melde mich wieder! Saraya und Familie :-)
31.05.2017
Liebe Frau Schneider
Vielen Dank für die wertvollen Tips! Sind gestern gut in der Schweiz angekommen.Saraya hat alles gut überstanden. Hat ihre erste Nacht in ihrer  Box verbracht so hatte sie ihre Ruhe. Meine Tierischen Familienmitglieder haben sie sehr gut aufgenommen, und Saraya hat sich in ruhe beschnuppern lassen! Heute morgen hat sie gefressen und getrunken, danach im Garten ihr Geschäft erledigt. Ist jetzt im Haus frei und beschnuppert die ganze Umgebung, kommt immer wieder zu mir und lässt sich gut streicheln.
Saraya hat alle Zeit der Welt und ich noch zwei Wochen ferien so haben wir gut Zeit uns besser kennen zu lernen. Hat sich hingelegt und macht nun ihr Nickerchen.

Werde ihnen Föteli schicken und natürlich werde ich ihnen und Frau Schwarze berichten wie es Saraya weiterhin geht!
Mit ganz lieben Grüssen und vielen Dank für alles Barbara A. mit Saraya und Co.