18.10.2017
Liebe Lucia, ich muss dir heute leider die traurige Nachricht überbringen, dass unser geliebter Bobo in der Nacht eingeschlafen ist. 🌝😭😭😭
Er wurde am Montag, 9.10., wegen eines stecken gebliebenen Knochens notoperiert. Über die Speiseröhre ging es nicht, die TA hat ihn dann erfolgreich über den Magen entfernen können - alles war gut. Bis am Donnerstag übel riechendes Sekret ausgetreten ist - die Naht selbst war völlig in Ordnung und Bobo am Freitag früh noch mal operiert werden musste - nekrotisches Gewebe entfernen, spülen und mit einer Drainage zur Sicherheit wieder vernähen und vorsichtshalber  stationäre Betreuung. Sonntag nachmittag die schreckliche Nachricht, dass wieder Flüssigkeit austritt. Es hatte sich trotz aller Vorsichtsmaßnahmen und Behandlungsmöglichkeiten erneut an der Haut innen eine Infektion breit gemacht.. Gestern Abend war Bobo schon ganz schwach und heute früh erreichte uns der niederschmetternde Anruf.
Ich bin im Moment nicht imstande, dich anzurufen, melde mich gerne bei dir in den nächsten Tagen mal, wenn du das möchtest.
Wir lassen Bobo - wie unsere zwei Hunde davor auch - einäschern und schenken ihm ein schönes Plätzchen in unserem Garten.
Er ist so ein lieber Schatz gewesen und hinterlässt ein großes Loch bei uns. Ein Trost ist es, dass wir ihm bei uns ein wunderbares zu hause geben konnten - zu traurig, dass wir nicht noch viele Jahre mit Bobo verbringen durften.

Alles Gute und Liebe, Gabi und HP 😢😘
14.08.2017
Bobo versteht es perfekt sich zu vervielfältigen 😉 er klappert nach bester Möglichkeit jeden ab, um sich Streicheleinheiten abzuholen...so ein lieber Bub 🐶
Stella schaut dafür drauf, dass es nicht an Spieleinheiten fehlt 🐾🐾🐾.
Danke, euch auch ein erholsames und schönes Wochenende! 😍😍😍
   
17.07.2017
Liebe Lucia, wie geht es dir?
Ich wollte mich mal wieder kurz melden 🤗 Bobo wird immer lustiger und selbst bewußter👍 wenn zum klettern gepackt wird, ist er schon ganz aufgeregt und will AUF JEDEN FALL mit, erkundet dort alles, stellt sich mutig und macho-mäßig 😉auf einen am Boden liegenden Felsbrocken, um den besten Überblick zu haben. wenn mal andere Kletterer auch da sind, genießt er deren Streicheleinheiten oder vlt auch mal ein Häppchen 😋😜 Mit Stella ist Bobo so lieb und geduldig...sie will ja fast ständig spielen und er macht fast immer mit voller Power mit...morgens im Garten ganz sanft und lautlos. Das steigert sich im Laufe des Tages und am abend nach Gassi gehen und Dentastix kauen geht's zur Sache. Die zwei düsen wie 🚀😜🚀😜🚀 herum. Ab nächster Woche wird es im Wohnzimmer fast nur noch Teppiche geben, dass sie auch guten Halt haben . Ganz charmant hat sich Bobo neben Stella nun auch bei mir am Schoß ein Kuschel-Plätzchen erobert 😇😉 reicht ja leicht für beide. Alles Liebe und schöne
 
Grüße, Gabi
Hier auch ein Foto von Bobo heute...ist er nicht ein süßer Plüschi ?😁
07.07.2017
Liebe Lucia, grad vorhin hat Bobo das ALLER ERSTE MAL völlig entspannt bei mir am Rücken liegend (!!!) geschlafen.  ich hab mich so gefreut für ihn und war ganz gerührt...

ganz liebe Grüße,  Gabi 😍🐾🐶
20.06.2017
Nachdem sich Bobo zum schlafen im Laufstall so wohl gefühlt hat und der vorhandene auf Dauer zu groß fürs Vorzimmer ist, hat er ein kleines Häuschen bekommen, in dem ihm Stella ab und an gerne Gesellschaft leistet 😍
Wenn wir uns zusammen richten für Gassi-Runde oder Spaziergang etc drängt er sich nun schon vor und will erster sein, dem das Halsband angelegt wird 😁
Seit gut 10 Tagen traut sich Bobo nun auch spielen mit Stella... die beiden sind soooo lieb - zum dahin schmelzen. Hier war das Spiel schon wieder vorbei - ich "erwisch" sie einfach nicht von Anfang an. Bobo ist ja sooo flink - Hans-Peter und ich haben letztena Tränen gelacht, wie er zu und von Stella weg gehoppst ist 🤣🤣🤣Bobo hat sich so lieb bei uns eingelebt - man kann ihn aber auch wirklich nur gern haben. 💖 Stella steht in der Rangordnung über ihm, aber das ist offenbar völlig okay für ihn.
Und mit anderen Hunden, Menschen gibt's überhaupt keine Probleme - so ein süßer und braver Spatz
Ein bisschen hat er sich auch schon zu unserer Erheiterung wie Stella zu einem kleinen "Lumpi"=Lauser entwickelt.
HP hat Salat geerntet und legt ihn auf die Wiese. Zuerst hat sich Bobo ein anstehendes Salatblatt geschnappt und damit weg gehoppst.
   
Dann wollte er sich gleich den ganzen Krauthäuptel schnappen - und wieder hat er uns so zum lachen gebracht😂😂😂
Es gibt sicher noch ganz viele liebe und lustige Dinge zu erzählen...Fakt ist, dass wir es uns ohne Bobo gar nicht mehr vorstellen könnten.
Alles, alles liebe und wunderbare Grüße an dich, Gabi, HP, Stella und BOBO😍😍😍
Ach ja - mit den Augen gibt's auch kaum noch Probleme mehr. Rinnt ganz selten und wenig👍
06.06.2017
Die zwei kommen sich immer näher☺ beim Spiel ist Stella meist sehr(!!!) temperamentvoll, da traut sich Bobo noch nicht bei jeder Aufforderung mit zu machen...ist eh klar und von seiner Seite auch sehr respektvoll, finde ich 🤗 Emma hatten wir zu Besuch - die mit anderen Hunden, außer Stella, nichts anfangen kann. In Bobo scheint sie verknallt zu sein💘 ist ja auch verständlich...sieht er lt Hans-Peter mit seiner wunderschönen, glänzenden, schon etwas nachgewachsenen  Haarpracht gerade aus wie damals das Plüsch-Tier von "Baby-Rex" 😉 ein Schlaferl am Schoß meiner Schwester nach dem Nachmittag mit den zwei Mädels tut richtig gut 😴🐾🤗😍
   
02.06.2017
Ich hab nun auch Freundschaft mit Elsa - hier im Bild - und dem Hawaneser-Bub Coco, der Rüden, normalerweise nicht so mag, Freundschaft geschlossen😍 Gestern hatten wir unseren ersten Ausflug am Kletterfels...herrlich! Nach der Wanderung dorthin war faulenzen und kuscheln beim Frauchen angesagt😍 Und heute vormittag hat Stella mit mir ordentlich gespielt - zum Glück ist es so groß in meinem neuen zu Hause und kann super Haken schlagen, dass sie mich nicht allzu schnell erwischt 🏃🏃♀
Hoffentlich hat Frauchen beim nächsten mal das Handy griffbereit und filmt uns beim toben
 
Bis zum nächsten mal, LG Bobo
01.06.2017
Nach der anfänglichen Unsicherheit mit Tick-artigem Schlecken, kratzen und beißen, markieren im Haus, aufreiten bei seinen Kuscheldecken hat Bobo nun seinen Platz im Rudel gefunden und ist ganz klar viiieeel entspannter 😎 - HP hat sich viele Gedanken gemacht, wie wir ihm helfen können und es hat super geklappt. Zusammen mit Stella hat er sich sogar schon als Therapie-Hund zur Resozialisierung ausgezeichnet...der dicke Dackel-Mix Jerry mag lt Halterin überhaupt keine Hunde...unsere zwei mag er sehr wohl und dann sogar eine weitere dazu gestoßene Chihuahua-Dame auch ☺
Gestern haben Stella und Bobo erstmals "gespielt" - jeder jagte wie ein geölter Kugel-⚡einem anderen Phantom im Garten gleichzeitig und in entgegen gesetzter Richtung hinterher. 👻
Heute haben sie zusammen gespielt - Stella fordert ihn nun schon öfter auf⛹♀...Bobo ist noch ein klitzekleinchen Verhalten, aber das ist schon ein toller Start für eine dicke Freundschaft 😍 Wir sind überglücklich❣

Stella hat uns allerdings auch sehr geholfen, indem sie sanft und leise Bobo in deren Hundesprache die richtigen Signale gegeben hat - ein faszinierendes Erlebnis
31.05.2017
Das nobby-Bettchen in unserer chill-ecke neben meinem Sessel hat Bobo gestern gleich angenommen.  Jetzt schläft er noch immer in seinem Nachtlager...das war ja auch ein sehr anstrengender Tag für ihn. 😌
Munter, fit, lustig, den Garten markiert, mit Herrchen um den Teddy gespielt - es kommt Leben ins Haus🙃 sooo lieb und brav❣ Stella zeigt sich heute etwas verhalten...wir sind überzeugt, dass sich das auch bald legen wird 🤗
24.05.2017
Die zwei wuseln so schnell, dass man sie kaum zusammen aufs Bild bringt😊 gute Nacht😴😍
Stella hat Bobo schon zum spielen aufgefordert..aber jetzt muss er ja erst mal alles hier erkunden :-)

23.05.2017
mmmh, jetzt haben wir doch glatt die einreise nach Österreich verschlafen....😊