Sunny wurde in der Tötungsstation entsorgt und hoffte verzweifelt auf ihre Rettung - die Hoffnung hat sich erfüllt......
                             

17.08.2016
Guten Abend Frau Overgoor.. Sunny geht es sehr gut und fühlt sich pudelwohl😊 sie ist noch sehr fixiert auf mich und braucht viel Zärtlichkeit. Sie ist sehr gerne im Wald und liebt Kinder! Sie ist bereits stubenrein und lernt sehr schnell, was man ihr sagt.
   
War heute beim Tierarzt mit ihr, weil ich bemerkt habe, dass sie sich inmer kratzt. Sie hatte zwischen den Pfoten noch einige kleine Zecken, die anscheinend von Spanien waren, da wir diese in der Schweiz nicht haben. Sie waren aber bereits gestorben, da ich Sunny schon mit Puder zur Beseitigung von Ungeziefer eingepudert habe. Ansonsten ist sie kerngesund. Von Lastwagen hat sie sehr Angst und von Männer hat sie am Anfang auch ein wenig Angst, bis sie sie kennenlernt. Aber sie ist eine sehr liebe Hündin und bellt nie😃 liebe Grüsse