19.12.2019
Hallo liebe Frau Schneider,
Vielen Dank für die Glückwünsche!! Wir sind so glücklich mit Angel! Sie ist einfach die beste ❤ sie ist ja heute genau drei Jahre bei uns und ein Leben ohne sie ist unvorstellbar! Ich sende ihnen gerne ein paar aktuelle Bilder von ihr!
Liebe Grüße Jenny M. mit Angel 🐶
24.05.2018
Hallo Lucia,

Endlich finde ich mal Zeit für News von Angel.
Vorneweg muss gesagt werden, das Angel das beste ist was uns passieren konnte. Sie ist so eine treue Seele, die mein Leben und auch das meiner Eltern jeden Tag aufs Neue bereichert. Sie macht alles mit, hört aufs Wort und ist einfach nur super lieb dabei. Egal wer Angel kennenlernt ist sofort hin und weg und manche meinen, sie wüsste dass sie gerettet worden ist und ist deshalb einfach nur dankbar. Wer weiß...? ;)

Die kleine ist ein richtiger Wirbelwind, zwei Stunden Spaziergang, kein Problem. Um Angel richtig auszulasten, treffe ich mich oft mit anderen Hunden, mit denen sie dann stundenlang spielt und sich mal richtig austoben kann. Sie ist mit jedem Hund super verträglich! Natürlich ist Angel immer die schnellste, ob sie manchmal denkt, sie sei ein Podenco?!

Auch den Norden liebt sie genauso sehr wie ihre Familie, das Absolute Highlight ist es für sie, wenn wir an den Strand fahren,denn in der Winterzeit dürfen dort die Hunde frei laufen. Genau das richtige für Angel, rennen so viel und lange wie das Herz begehrt! Vor einem Jahr ist sie nicht mal durch ein Pfütze gegangen, jetzt schwimmt sie sogar im Meer!

Wenn ich in der Uni bin, ist sie bei meinen Eltern, das findet sie auch toll! Ein ganzes Haus zum Spielen, Garten und nicht zu vergessen das Verwöhnprogramm von meiner Mutter, denn was eine kleine Prinzessin braucht, das fordert sie ein :-D Wenn sie dann doch mal alleine ist,wenn alle arbeiten müssen, dann hält Angel das schon aus, aber Achtung : alles was nicht in Sicherheit gebracht wurde, wird ausgiebig ausgehöhlt! „Selber Schuld wenn man den Hund nicht mitnimmt“ -kommt man dann nach Hause, wird der „ich wars nicht Blick“ aufgesetzt.

Alles in allem kann man wirklich nur betonen was Angel für ein toller Hund ist! Ein Leben ohne sie, für mich und meine Familie unvorstellbar!!
Der Name sagt schon alles: Angel.

Ich schicke ein paar Bilder mit, auf denen man glaube ich ganz genau sieht, wie gut es Angel geht und wie so ein Leben als nordische Prinzessin aussieht :-D

Ganz liebe Grüße
Jenny M.
21.12.2017
Hallo Lucia,
Endlich finde ich mal Zeit für News von Angel.
Vorneweg muss gesagt werden, das Angel das beste ist was uns passieren konnte. Sie ist so eine treue Seele, die mein Leben und auch das meiner Eltern jeden Tag aufs Neue bereichert. Sie macht alles mit, hört aufs Wort und ist einfach nur super lieb dabei. Egal wer Angel kennenlernt ist sofort hin und weg und manche meinen, sie wüsste dass sie gerettet worden ist und ist deshalb einfach nur dankbar. Wer weiß...? ;)
Die kleine ist ein richtiger Wirbelwind, zwei Stunden Spaziergang, kein Problem. Um Angel richtig auszulasten, treffe ich mich oft mit anderen Hunden, mit denen sie dann stundenlang spielt und sich mal richtig austoben kann. Sie ist mit jedem Hund super verträglich! Natürlich ist Angel immer die schnellste, ob sie manchmal denkt, sie sei ein Podenco?! Ab nächstem Jahr machen Angel und ich auch Agility bei einer Hundeschule, das wir ihr sicherlich richtig viel Spaß bringen und sie hoffentlich auch auslasten.
Auch den Norden liebt sie genauso sehr wie ihre Familie, das Absolute Highlight ist es für sie, wenn wir an den Strand fahren,denn in der Winterzeit dürfen dort die Hunde frei laufen. Genau das richtige für Angel, rennen so viel und lange wie das Herz begehrt! Vor einem Jahr ist sie nicht mal durch ein Pfütze gegangen, jetzt schwimmt sie sogar im Meer!
    
Wenn ich in der Uni bin, ist sie bei meinen Eltern, das findet sie auch toll! Ein ganzes Haus zum Spielen, Garten und nicht zu vergessen das Verwöhnprogramm von meiner Mutter, denn was eine kleine Prinzessin braucht, das fordert sie ein :-D
Wenn sie dann doch mal alleine ist,wenn alle arbeiten müssen, dann hält Angel das schon aus, aber Achtung : alles was nicht in Sicherheit gebracht wurde, wird ausgiebig ausgehöhlt! „Selber Schuld wenn man den Hund nicht mitnimmt“ -kommt man dann nach Hause, wird der „ich wars nicht Blick“ aufgesetzt.

Alles in allem kann man wirklich nur betonen was Angel für ein toller Hund ist! Ein Leben ohne sie, für mich und meine Familie unvorstellbar!!
Der Name sagt schon alles: Angel.

Ich schicke ein paar Bilder mit, auf denen man glaube ich ganz genau sieht, wie gut es Angel geht und wie so ein Leben als nordische Prinzessin aussieht :-D

Ganz liebe Grüße
Jenny M.
09.01.2017
Hallo Frau Schneider! 😊
Angel lebt sich immer mehr ein! Nun hat sie auch mein Pferd kennengelernt, beide waren noch etwas skeptisch, aber das wird auch noch klappen. Angel fühlt sich total wohl hier und hat sich mit Kimba angefreundet, die Podenco-Hunde müssen einfach zusammenhalten 💕
LG Jenny M.
Und auch den ersten Tierarzt Besuch haben wir geschafft, ganz brav war die Maus!!
    
02.01.2017
Hallo Frau Schneider, Angel hat Silvester gut überstanden! Sie war super cool und hat geschlafen 😄wir waren bei Kimba zu Besuch,die beiden waren total lieb miteinander! Wir üben jetzt fleißig im Schnee "kommen" und nöchste Woche gehen wir das erste mal in die hundeschule. Sie macht sich super die Maus!
 
 
LG
31.12.2016
Hallo Frau Schneider! Wünsche Ihnen auch einen guten Rutsch 😊
Noch ist Angel total gelassen und zeigt wie tapfer sie ist, sie macht sich jeden Tag besser die kleine Maus! 😍
 
LG Jenny M.
21.12.2016
Guten Abend Frau Schneider 😊
Also Angel hat sich schon viel besser eingelebt! Letzte Nacht hat sie fast durchgeschlafen und hat mich geweckt,als sie raus musste, heute hat sie dann einen Wintermantel bekommen und dann ging das gassi gehen auch besser, sie lernt ganz schnell!!! Wir sind schon ein tolles Team, sie hört gut und ist super lieb und brav, und schmusen finden wir beide so toll 💕💕💕 auch meine Mutter ist total begeistert von ihr, sie ist einfach jetzt schon für uns der süßeste Hund auf der Welt 😄❤
 
LG Jenny
20.12.2016
Ich war gerade mit Angel draußen!
Also letzte Nacht war noch ziemlich unruhig, sie hat höchstens 45 Minuten am Stück geschlafen und dann ist sie durchs Zimmer gewandert und hat gefiebt. Ich war jede Stunde draußen,so wie heute auch den ganzen Tag aber leider ist sie draußen noch sehr ängstlich und macht ihr Geschäft lieber auf dem Teppich zuhause 🙈 ich trage sie dann immer sofort raus, ich denke das wird sie bald verstanden haben!
Im Haus selber ist sie total brav, läuft mir aufmerksam hinterher und hat auch schon ihren Platz auf dem Sofa gefunden, auf dem sie gerne schmust. Wir sind total begeistert von ihr und denken dass sie in den nächsten Tagen auch ruhiger wird und dass das stubenrein werden dann auch besser geht.
 
LG Jenny M.
19.12.2016
ANGEL ist gestern gut angekommen ...