Nikos, traurig und hoffnungslos in der Tötungsstation, hat auch in unserer Pflegestelle lange auf ein neues Zuhause gewartet - nun ist es endlich soweit..............
                         

06.03.2017
Liebe Frau Overgoor!

Nachträglich vielen herzlichen Dank für Ihre Weihnachtswünsche, leider sind wir erst jetzt dazugekommen Ihnen ein paar aktuelle Fotos von Nikos zu senden. Hoffentlich sind Sie gut ins Neue Jahr gestartet! Nikos geht es wirklich sehr gut und er geniesst sein Hundeleben in vollen Zügen. Er ist immer noch genau so fröhlich und unternehmungslustig wie am Anfang. Die Katzen in der Nachbarschaft sind sein grösstes Hobby. Wenn er eine von ihnen sieht, dann gibt es kein Halten mehr für ihn!
   
Liebe Grüsse aus Hagendorn
Familie G.
29.12.2014
Liebe Frau Overgoor

Vielen Dank für die lieben Weihnachtswünsche!

Nikos hat sich super bei uns eingelebt und er geniesst sein neues Zuhause in vollen Zügen. Er ist ein super lieber und herziger Hund! Wir haben ihn sehr gerne. Anfangs war Nikos noch ein bisschen zurückhaltend, aber jetzt ist er ein richtiger Lausbub und hat viele Flausen im Kopf! Er hat schon ein paar neue Hundefreunde gefunden und geniesst die langen Spaziergänge mit ihnen. Mimi (Katze) und er sind schon gute Freunde und lassen sich aber auch gegenseitig genügend Freiraum. Anfangs waren unsere Zwerghäsli wild in ihrem Stall umher gehoppelt, wenn Nikos in die Nähe kam und er hatte sie natürlich mit grosser Freude angebellt und „gejagt“. Seit ein paar Wochen sind die Häsli so schlau, setzen sich ruhig hin und warten bis Nikos wieder weg ist. So  hat Nikos sein Interesse an ihnen verloren.
         
Heute ist Nikos um ersten Mal im Schnee herum getollt und hat es sehr genossen. Auch wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie und natürlich auch Frau Schwarze einen guten Rutsch ins Neue Jahr und noch ein paar erholsame Tage.

Bitte senden Sie die Fotos doch auch an Frau Schwarze weiter.  

Liebe Grüsse aus dem verschneiten Zugerland.
Katja G. und Familie  
30.09.2014
Liebe Frau Overgoor

Nikos ist ein sehr sehr lieber, toller und ruhiger Hund. Er fühlt sich wohl bei uns, er frisst, trinkt und springt im Garten umher. Er versteht sich super mit den Mädchen und mit uns. Wir glauben, er vermisst die anderen Hunde nicht.  Mimi (Katze) und die Hasen interessieren ihn überhaupt nicht. Er lässt sie total in Ruhe, zum Glück. Er bellt sie nicht einmal an, welch ein Wunder!

Wir waren gestern bereits beim Tierarzt, es ist alles in Ordnung, Nikos ist total gesund. Ein wenig zu schwer,  aber das wird sich sicher auch bald geben.

Wir haben noch eine Frage: Hat Nikos auch nie gebellt in Lanzarote?

Wir haben ihn sehr gern!

Liebe Grüsse

Katja G.