Weihnachten sollte Marie's Leben in der Tötungsstation beendet werden, es kam anders.........
               

Und nun durfte Lanzarotekumpelin Lola in diesem Zuhause einziehen und wurde von Marie willkommen geheißen !
17.04.2016
Vor genau zwei Jahren habe ich Elsa adoptiert und sie ist das Beste, was mir je passiert ist!
23.02.2016
Liebe Lucia, liebe Margarethe,

ELSA geht es sehr gut!
Sie hat sich zu einer tollen, aufgedrehten, ganz oft verschlafenen  und bisschen verrückten ;) Podenca entwickelt.
Ab und zu hat sie noch einen unsicheren Moment, aber diese sind eher selten. Es ist fast nichts mehr von der ängstlichen übrig, die sie vor 2 Jahren war.
An manchen Orten ist es möglich sie mit ihrer Schleppleine laufen lassen, was sie dann sehr genießt und mit ihren Hundekumpels um die Wette flitzt ( sie gewinnt natürlich meistens ;) )
   
 
Liebe Grüße von ELSA und elli
07.01.2015
Liebe Lucia, liebe Margarethe,

Elsa und ich hatten einen tollen Sommer und sie hat viel gelernt! Wir sind im Sommer sehr viel gereist und sie ist die beste Reisebegleiterin, dich ich mir nur wünschen kann. Sie verliert zunehmend ihre Scheu vor fremden Menschen. An besonders guten Tagen hält sie Fremden sogar ihren Po hin, um sich, an der Innenseite ihrer Schenkel, von ihnen kraulen zu lassen :)
Sie ist ein echter Goldschatz und ich möchte sie nicht mehr missen!!!
   

Elsa und ich wünschen Ihnen eine schöne vorweihnachtliche Zeit und sagen nochmals DANKE!!!!
Liebe Lucia, liebe Margarethe,                                                                                                                                    05.06.2014

Elsa hat sich super in Leipzig eingelebt und wir beide sind sehr glücklich miteinander!
Von der scheuen, ängstlichen Marie ist nichts mehr übrig. Elsa hat sich so schnell, so positiv entwickelt, das glauben sie nicht..., ich bin wirklich sehr stolz auf sie!
Wir gehen täglich in den Park und sie will immer mit jedem anderen Hund spielen und beginnt immer wie ein junges Reh hin und her zu springen um die anderen zum Spielen zu animieren, was ihr dann auch meistens gelingt :)
Elsa ist auch eine kleine Schlafmütze und sie liebt es, wenn ich sie an der Innenseite ihrer Vorder-und Hinterpfoten kraule.
Mit den Katzen versteht sie sich auch super, außer dass sie Ludo immer schief anguckt, wenn der sie mit dem Kopf anstupst und schmusen will :)
Ich würde mir so wünschen Margarethe, dass Sie sie hier live sehen könnten. Denn ich glaube es manchmal selbst nicht wie toll sie sich entwickelt hat.
Elsa und ich wollen Ihnen an dieser Stelle auch noch mal DANKE sagen, denn ohne so liebe Menschen wie Sie wäre meine Elsa jetzt nicht mehr hier. Danke für Ihre Engagement!

   
   
Liebe Grüße Elsa und Elli
17.04.2014
Liebe Frau Schneider,
ich hab das Gefühl die wunderschöne Elsa ( ich hab sie umgetauft ) ahnt, dass es ihr hier gut gehen wird.
Die Katzendecke hat sie schon unter Beschlag genommen und ein paar kleine Streicheleinheiten waren auch schon drin, dabei ist sie sogar etwas eingeschlafen.
 
Hier habe Sie schon mal ein paar kleine Bilder von ihr.