28.05.2014

Hallo Lucia !

Endlich hatten wir ein paar sonnige Tage ! Hier ein paar Fotos von unserer Süssen im Garten beim Spielen ! Sie legt gut an Gewicht und Grösse zu und hat sich sehr gut eingelebt.
   
Liebe Grüße !
Katja

Hallo Lucia !
 
Entschuldigung, ich bin nicht gerade viel in meine emails "unterwegs"und habe Ihre Nachricht gerade erst gelesen.
Die Reise war für die kleine Maus etwas anstrengend und dann ist sie noch in eine Land gekommen, in dem es nur 4 Grad waren, als sie aus dem Auto stieg :(Ich hoffe Shanti hat den Flug gut überstanden, sie war noch benommen, als ich sie nach dem Flug gestreichelt und ein bisschen mit ihr geredet habe. Wir haben sie gerne mitgenommen, die neue Hundemama hat sich auch sehr auf Shanti gefreut. Am Flughafen kontrolliert worden sind wir übrigens gar nicht. Da war nicht mal jemand beim Durchgang.
 
Lilian macht sich wirklich prima !
Sie ist sehr lieb und sanft, spielt gerne, hat einen guten Appetit und weiss schon ganz genau wo sie zuhause ist. Man merkt ihr an, dass sie sich rundum wohlfühlt. Sie hat nicht mal in der ersten Nacht "geweint". Das Gras fand sie erst ganz merkwürdig und sie hat keine Wiese betreten. Mittlerweile findet sie es gut und läuft von sich aus in die Wiese. Nur den Regen-den mag sie immer noch nicht-da möchte sie ganz schnell wieder nach Hause. (Leider regnet es bei uns seit 3 Tagen durch). Ich bin momentan noch auf der Arbeit und habe leider keine Fotos zum schicken.
Diese sind alle auf meinem Handy, ich schaue nachher mal ob ich die Fotos direkt von meinem Handy aus an Sie schicken kann.
Unsere Süsse hat einen Platz im Wohnzimmer und in der Küche, weil sie immer da sein möchte, wo wir auch sind......Das Autofahren kennt sie auch schon.
Sie macht schon "sitz", hört auf nein, wenn sie irgendwo nicht dran soll und kennt ihren Platz (da bringt sie immer ihr ganzes Spielzeug hin - frei nach dem Motto "was ich hab, das habe ich" :)
 
Da einzige, was uns ein bisschen sorgen macht, ist der Husten. Sie hatte schon auf dem Flug starke Hustenprobleme und ein starkes Rasseln in der Brust, und sie hat gewürgt und war ziemlich warm.
Das hat sich glücklcherweise gelegt.
Ich dachte es wäre vielleicht von der Beruhigungstablette, eine Reaktion auf diese.
 
Jetzt hat sie nicht mehr wirklich Husten, aber wenn sie hustet, weil es zB bei ihr in der Nase kribbelt oder beim Spielen, dann hat sie so einen "bellenden Husten", das muss ich nochmal beobachten und ggf nochmal zum Tierarzt. Und ihre inneren Augenlider sind gerötet (auf dem einen ist auch ein Bläschen und es ist angeschwollen), eine Bindehautentzündung wurde ausgeschlossen und wir haben VitaPOS Gel bekommen. (Waren mit ihr wegen der beiden Dinge in der Tierklinik)
 
Ich probiere die Fotos direkt vom Handy zu schicken.
 
Bis dahin liebe Grüsse !
Katja Büning