22.12.2017
Guten Tag Frau Overgoor.
Tormenta geht es immer noch sehr gut. Sie ist zwar immer noch ein Wirbelwind, ist aber schon viel ruhiger geworden. Wir geniessen zusammen so viele Momente, wie wir nur können. Manchmal frage ich mich, wo die Zeit hingeflogen ist. Jetzt ist mein Engel schon 4 Jahre bei mir. Jeder Tag mit ihr ist ein Geschenk.
 
Vor Kurzem waren wir bei einem Hundetrainer, da sie einfach immernoch Probleme mit der ersten Begegnung mit anderen Hunden hat. An dem arbeiten wir. Bei uns hat es jetzt viel Schnee. Tormenta liebt das, denn so kann sie jeden Morgen neue Wildtierspuren entdecken. Wir wünschen Euch allen, den Zweibeinern und den Vierbeinern da draussen, schöne Festtage und einen guten Rutsch ins 2018.
22.12.2016
Sehr geehrte Frau Overgoor

Vielen Dank für die e-Mail. Tormenta gehts wirklich super. Wir haben in diesen drei Jahren viele wunderschöne Momente erleben dürfen. Das Band des Vertrauens und der Liebe zwischen uns hat sich enorm gestärkt. In Tormenta habe ich wirklich meinen Seelenhund gefunden. Die Zeit zeigt auch ihre Spuren, denn sie bekommt langsam weisse Haare an der Schnauze. Wir werden auch zukünftig jeden kleinen Moment zusammen geniessen und viele Erinnerungen sammeln.

Wir wünschen allen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins 2017.

Liebe Grüsse
Tormenta&Lara
17.12.2015
Guten Tag Frau Overgoor

Vielen Dank für den tollen Weihnachtsvers. Tormenta gehts sehr gut. Sie fühlt sich wirklich wohl, hat viele neue Freunde und geniesst es verwöhnt zu werden.

Ich wünsche Ihnen und Frau Schwarze auch ganz schöne Festtage.

Liebe und wuffige Grüsse aus dem Seeland
Lara&Tormenta
22.07.2015
Hallo Frau Overgoor.
Ich dachte mir ich schicke Ihnen mal wieder ein paar News von Tormenta. Ihr gehts gut. Sie ist ein ganzes Stück ruhiger geworden. Wir haben jetzt noch zwei Katzen in die Familie bekommen, sie sind von Teneriffa. Sie haben sich schon gut angefreundet. Bei dieser Hitze geht sich Tormenta gerne in den Brunnen oder in den See abkühlen. Manchmal zickt sie rum gegen andere Hunde, aber an dem arbeiten wir noch. Sie ist einfach mein kleiner Engel. Ich bin überglücklich sie bei mir zu haben.
   
Viele liebe Grüsse
Tormenta&Lara
15.12.2014
Guten Tag Frau Overgoor.
Bitte entschuldigen Sie meine späte Anteort. Es war ein bisschen Trubel in der letzten Zeit. Tormenta geht es gut. Sie hat sich verändert. Sie hat Vertrauen zu mir gefunden, liebt es zu schmusen, testet die Grenzen und zeigt mir jeden Tag aufs Neue, wie dankbar sie ist. Sie ist wirklich eine freche, junge Dame, die ihre Grenzen testet. Sie begleitet mich fast überall hin und hat auch die Angst vor dem Auto verloren. Auf den weiten Feldern kann sie mit anderen herumtoben und zeigen, wie schnell sie ist. :) Vielen Dank für Ihre Mail. Wir freuen uns sehr auf den Schnee.
    
Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes, neues Jahr.
Freundliche Grüsse
Lara W.

01.01.2014
Hallo Frau Overgoor.
Vielen Dank für diese schöne Mail. Ich wünsche Ihnen auch ganz schöne Festtage und ein schönes neues Jahr. Tormenta entwickelt sich prächtig. Sie hat schon Sitz gelernt :) sie ist sehr anhänglich und neugierig. Sie macht sich sehr gut als Wachhund, versteht sich super mit Kindern, Katzen und anderen Hunden. Sie hat einfach noch keine Routine, was das Gassi  gehen betrifft, aber auch das wird sie noch lernen. Also ich muss sagen Tormenta ist ein Engelchen und fühlt sich bei uns sehr wohl :) . Ich denke für Tormenta ist es das erste Weihnachtsfest und ich freue mich sehr es mit ihr erleben zu dürfen. Sie bekommt natürlich auch ein Weihnachtsgeschenk.
     
Vielen Dank und bis bald. Freundliche Grüsse Lara

06.12.2013

Tormenta ist ein richtiges Energiebündel und ist immer in Bewegung.   es ist schön zu sehen, wie sie sich jeden Tag mehr zu Hause fühlt. Sie ist sehr sehr neugierig und lernfähig. Das Leinelaufen klappt schon seit ihrer Ankunft, sie liebt die Spaziergänge im Wald, und das herumtollen mit anderen Hunden.
Sie hört auch auf ihren Namen und kommt, wenn man sie zurückruft, und sie hat grosses Interesse an unseren Katzen. Sie hat sich auch schon mit meinem Pferd angefreundet :) Wenn sie gerade nicht in der Wohnung oder im Wald herumtobt schläft sie in unseren Betten. Die scheinen sehr gemütlich zu sein... Es ist einfach wundervoll sie endlich hier bei mir zu haben. Ich bin glücklich und sie ist es auch. Wir alle haben uns in Tormenta verliebt.
   
Sie hat eine kleine Verletzung an der hinteren Pfote, die wir täglich mehrmals desinfizieren und neu einbinden. Ist aber nichts schlimmes ... So jetzt habe ich genug geplaudert. Vielen Dank noch einmal für alles und bis bald.

 
Noch eine schöne Adventszeit
Liebe Grüsse Lara

Hallo Frau Overgoor                                                                                                                                    04.12.2013
Tormenta ist gestern gut nach Hause gekommen. Sie hat sich sofort mit den Katzen angefreundet und auch mit unserer Hündin. Wir haben sie schon gebadet. Es ist alles super gelaufen. Sie hat auch ganz normal gestuhlt. Keine Anzeichen von Durchfall. Ich habe ihr zwar eine eigene Schlafecke in meinem Zimmer eingerichtet, aber sie zieht es vor, bei mir im Bett zu schlafen .
Sie wiegt im Moment 14 kg.

Vielen Dank! Bis bald, Lara