Malin, ein Opfer des Menschen, letztendlich auf seinen grausamen Tod wartend, darf nun das Glück erleben.............
 

14.12.2012

Liebe Frau Schwarze, liebe Frau Bonk,

herzlichen Dank für die netten Weihnachtsgrüße, die ich hiermit zum Anlass nehme, ein paar Fotos aus dem letzten Urlaub zu schicken.
   
Malin hat sich sehr gut eingelebt, versteht sich wunderbar mit meinem portugiesischen Podenco und meiner Galga. Stellenweise ist sogar Freilauf möglich, für´s Essen tut er alles!

Viele Grüße, schöne Weihnachten,

Helga