Josy, tieftraurig als sie vom Menschen in die Todeszelle gebracht wurde - nun darf sie endlich glücklich leben !
               

06.07.2013

Liebe Frau Bonk,

Die erste Woche ist jetzt vergangen und Paula macht den Eindruck, als wäre sie schon lange hier. Sie hat einen unglaublichen Appetit und hält uns immer auf Trab. Jede Socke, die sie findet, landet in ihrem Körbchen. So wissen wir doch immer wo wir suchen müssen. Gutes Benehmen muss sie erst noch lernen. Heute hat sie einen ganzen Teller Tomaten mit Mozzarella geklaut. Aber daran werden wir arbeiten.

Sie freut sich unbändig über jeden, der kommt, egal ob Familie oder Gast. Sie hat kein bisschen Angst und ist gar nicht scheu. Bald werden wir auch die Hundeschule besuchen, damit wir das Podencoeinmaleins mit ihr lernen.

Viele Grüße