Santino hoffnungsvoll in der Tötungsstation - wird die Zeit reichen ? JAAAA, endlich kann für ihn ein neues Leben beginnen ...............
      

23.12.2012

Ein frohes Weihnachtsfest, friedliche Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2013 wünscht Ihnen und Frau Schwarze
Claudia
 
 
mit Pointerfamilie (Kanoa, Marie und Troy
Hallo Frau Schneider,                                                                                                                          10.12.2012

danke für Ihre Weihnachtswünsche.

Kanoa genießt sein Leben in vollen Zügen, besonders mit unserer Hündin hat er viel Freude und sie mit ihm auch, wie man auf den Bildern unschwer erkennen kann :-)).
   
Ich wünsche Ihnen ebenso ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und alles Liebe für 2013.

Liebe Grüße

Claudia

14.11.2012

Hallo Frau Schneider,

anbei wieder ein paar Bilder von Kanoa, er hat sich schon toll eingelebt. 

Er ist ein Kampfschmuser und super anhänglich. Er tobt und rennt voller Freude mit den anderen Hunden. Und er kommt sofort wenn man ihn ruft!  Wirklich ein total problemloser und SEHR LIEBER Hund. Was für ein Glücksgriff!
   

Liebe Grüße

Claudia

28.10.2012

Hallo Frau Schneider,

anbei wieder ein paar Bilder von Kanoa. 

Spaziergänge mit ihm alleine machen ist besser als mit den zwei anderen dabei. Ein Hund in seiner Nähe motiviert ihn immer zum Spielen. Er ist total verspielt wie ein Welpe, im Haus rennt er auch nur herum, von Schlafen keine Rede.

 

Ja und Schuhe liebt er auch :-(. Sonst geht´s ihm gut, er dürfte gesund sein, seinem Temperament nach zu urteilen :-))

Liebe Grüße

Claudia

Hallo Frau Schneider,                                                                                                          24.10.2012
 
anbei die ersten Fotos von "Kanoa" (hawaiianisch und bedeutet "frei"), Frau Schwarze wird sich sicher auch sehr freuen, wenn sie sie sieht.  Er ist noch sehr aufgedreht, muß unheimlich viel Streß gehabt haben. Er ist ein sehr hübscher Pointer.
 
Ja und benehmen tut er sich noch wie ein Welpe, er muß also noch alles lernen, er wird sicher eine Herausforderung für uns sein.  Heute ist er mit unserer  Hündin schon toll im Garten gelaufen, unser Rüde ist noch nicht sehr begeistert von ihm, aber das braucht seine Zeit.  Er ist sicher nie im Haus gehalten worden, das kennt er überhaupt nicht.
 
Ich melde mich bald wieder mit neuen Fotos und Infos.
 
Liebe Grüße
 Claudia Novak
 
P.S. Habe von Tasso die Meldebestätigung schon erhalten, danke.