Hallo Frau Bonk,                                                                                                                       06.07.2012
Anbei nochmal ein paar Bilder von Kira, die mittlerweile angekommen ist. Sie ist im allgemeinen wesentlich ruhiger geworden, spielt und schmust aber immer noch so viel und so gerne wie am Anfang. Sie und Becks (ihr Hundefreund) sind fast unzertrennlich, schwimmen und Wasser findet sie toll und nach dem Spielen sich an einen zu kuscheln...Jetzt wollen wir erst mal den Hundeführerschein in Angriff nehmen.
 
 
Mit freundlichen Grüßen Kira und Svenja Drechsler
Hallo Frau Bonk,                                                                                                                        17.02.2012
 
erst mal sorry, dass wir uns jetzt erst melden, aber die letzte Zeit ging wie im Flug rum und es war immer was zu tun.
Wir finden, dass Kira sich schon super eingelebt hat. Die Hundeschule läuft ganz gut, sie versteht recht schnell was wir von ihr wollen  . Sitz und Platz in der Wohnung klappen schon super, draußen ist es dann doch immer noch was anderes, aber das wird auch noch, da bin ich mir ziemlich sicher. Mit anderen Hunden zu spielen liebt sie und in die Schleppleine rennt sie auch nicht mehr ganz so doll wie am Anfang. Wir sind super glücklich mit ihr und denken, dass wir auch echt Glück mit ihr hatten/haben. Zur Zeit üben wir das alleine bleiben ein bisschen. (für Einkäufe z.B.) Bisher hat sie aus Frust auch noch nix kaputt gemacht, aber die Freude wenn wir wieder rein kommen ist natürlich riesen groß.
Gestern waren wir wieder auf einer Schafswiese die eingezäunt ist, dort hat sie wieder mit ihrem Freund Becks gespielt (Foto anbei), zudem sind noch zwei Fotos aus dem Garten dabei, als wir am Spielen waren und ein Foto von ihrem Lieblingsplatz.
 
 
Liebe Grüße aus Hannover
 
Svenja und Max mit Kira