Gilmo, ein kleiner Hundejunge gefangen in der Tötungsstation auf Lanzarote hat es geschafft..........
 

Hallo Leute,                                                                                                                           10.06.2012

Ich bin es, der Gilmo.

Ich bin jetzt Österreicher,lerne gerade Deutsch und mache meinen neuen Besitzern viel Freude. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt habe ich auch einen Freund gefunden mit dem man viel Spaß haben kann. Beim Spazierengehen muss ich an die Leine, damit ich nicht alle freilaufenden Tiere, in Wald und Flur, fangen kann. Ich wohne in einem großen Haus mit Garten, die haben aber vergessen einen Zaun zu machen, darum darf ich auch nicht alleine draußen spielen. Das macht aber nichts, da fast immer jemand da ist der sich um mich kümmert. Danke dass ihr mich nach Österreich gebracht habt.

Euer Gilmo