Declan, der kleine Hundemann herzlos verstoßen und in der Tötungsstation entsorgt - dieses Leben ist vorbei............
           

27.12.2016
Liebe Frau Overgoor
Vielen Dank für die Festtagswünsche, wir wünschen Ihnen auch frohe Festtage!
Declan geht es nach wie vor sehr gut, wir sind dieses Jahr umgezogen aber er hat sich gut eingelebt. Eigentlich ist somit alles wie immer. Jetzt sollte es noch ein wenig Schnee geben, Declan liebt Schnee :) Wir wünschen Ihnen weiterhin nur das Beste!
   
Liebe Grüsse
Natanya und Familie

Hallo liebes Podenco Team,                                                                                                                 26.02.2012

wollte es mir nicht nehmen lassen euch einiges zu Declan zu sagen.
Er ist zwar erst zwei Tage bei uns, jedoch ist es ein Traum von einem Hund. Er war von Anfang an sehr sehr zutraulich und war auf der Rückreise von Stuttgart zwar bei seich, aber schlief bei meiner Freundin hinten immer wieder ein. Zuhause angekommen wurde alles sehr vorsichtig besichtigt. Er hat sich ebenfalls selbst angebellt als er sich im Fenster gesehen hat.
 
Er hat sich aber suuuuuper schnell eingelebt bei uns und kennt die meisten Able schon. Wann er zu Essen kriegt und wann wir raus gehen. Die zweite Nacht war sehr friedlich. Er schlief auf einer Decke neben unserem Bett. Es ist sehr schön morgens wenn der Wecker klingelt und er einem begrüßen kommt. Draußen ist er fleissig am Markieren und hat Freude an allen Menschen und Hunden. Auf seinen Namen hört er schon super und das Kommando Sitz klappt auch schon wunderbar.
Er ist sehr verspielt zuhause und liebt es seinem Ball hinter her zu Jagen. Ende März startet die Hundeschule worauf wir uns von ganzem Herzen freuen mit ihm. Meine Freundin und ich danken Ihnen herzlich haben Sie Ihn aus der Ttungsstation geholt.

Mit allerbesten Grssen,
Markus, Natanya und Declan.