Aldo's erster Eindruck vom Hundeleben war die Angst in der Tötungsstation - nun darf er glücklich werden....
              

23.08.2016
Liebe Frau Schneider,

Aldo gehts es bestens. Schicke Ihnen ein paar Fotos, sind glaube ich, selbstredend. Kinder sind seine größte Freude und auch umgekehrt verhält es sich so.

Nach wie vor haben wir viel Freude mit ihm und seine Schäferkeratitis soweit unter Kontrolle.

Liebe Grüße
Anita v.H.
Liebe Frau Schneider,                                                                                                                                              06.03.2014

nach langer Zeit, mit etwas schlechtem Gewissen, nachdem wir jetzt doch schon länger nichts mehr von uns hören ließen, hier ein paar aktuell Fotos von Aldo!


Liebe Grüße
Anita van Handel
Liebe Frau Schneider,                                                                                                                                               07.10.2013

hat etwas gedauert, entschuldigung!

Aldo geht's blendend und er hält uns ordentlich auf Trab. Vor ca. 2 Wochen war er mit Flora in der Zeitung (Bezirksrundschau Wels-Land). Er streunt mit Flora beinahe täglich durchs Agrarium und da wurde Flora gebeten, sich für ein Foto mit Riesenpilz zur Verfügung zu stellen. Die Anfrage wurde von ihr positiv angenommen - aber nur wenn Aldo auch aufs Bild darf, sonst nicht.
Die 2 sind ein Herz und eine Seele. Alle lieben ihn, aber die 2 haben sich gefunden. Erst jetzt fängt er an zu buddeln, das aber mit großer Leidenschaft und auch sonst hat er sich als Ausbruchspezialist bewährt. Mittlerweile ist aber alles soweit rund ums Haus dicht.
Er ist sensationell schnell, wenn er rennt und irrsinnig geschickt und wendig. Flora war ein paar mal am Abrichteplatz um mit ihm Agility zu spielen und das liebt er. Er wäre mit Sicherheit ein super Arbeitshund. Man hat das Gefühl, man sollte ihn immer fordern und ihm etwas zum Arbeiten zu geben.

Mich bewacht er den ganzen Tag. Bin ich drinnen, rennt er draußen immer zu den Fenster und Türen (wir haben überall Glas) und steht draußen genau dort, wo ich drinnen stehe und umgekehrt ist es genauso. Wirkt, als wäre irgendwo ein Herdenschutzhund verankert.

Alles in allem wird er von allen heiß geliebt und wir haben unsere Entscheidung nie bereut. Ich hoffe, allen seinen Geschwistern geht es auch so gut!!

Liebe Grüße
Anita 
Aldo grüßt am 17.01.2013 aus dem Tiefschnee !
 
24.12.2012

Hallo Frau Schneider,

wir wünschen Ihnen ebenfalls schöne, geruhsame Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Jahr 2013!

Nach langer Zeit wieder einmal ein paar aktuelle Fotos von Aldo!! Der Lauser hält uns ganz schön auf Trab, aber das ist auch gut so. Wir haben eine riesen Freude mit ihm.
   
 
 
Hallo Frau Schneider,                                                                                                         20.07.2012

wollte mich wieder einmal bei Ihnen melden. Jetzt ist doch schon einige Zeit vergangen und Aldo hat sich bestens eingelebt. Er ist schon ein richtig Großer und trotzdem noch ein Riesenbaby. Wir waren auch schon, und sind noch immer,  in der Hundeschule und er "macht" sich bestens.
Am Dienstag wurde er "entmannt" und auch das ist ohne Probleme verlaufen. Bei nächster Gelegenheit schicke ich Ihnen wieder einmal Fotos!
Bis dahin liebe Grüße
Anita 
ALDO`S ANKUNFT IN SEINEM ZUHAUSE - LASSEN SIE SICH DIESES VIDEO NICHT ENTGEHEN !
http://www.youtube.com/watch?v=KqtOsmDEL_Y

Liebe Frau Schneider,                                                                                                                                    18.04.2012

für Aldo´s Befinden sind beigelegte Fotos selbstredend!!! Er ist ein SCHATZ und schon der Liebling aller. Heute war er eine halbe Stunde in der Schule und im Kindergarten und wir müssen unbedingt einmal einen ganzen Vormittag kommen, weil alle sooooo verliebt in ihn sind und er auch begeistert die Streicheleinheiten und das Spielen im Garten mit den vielen Kindern wirklich genossen hat.  
   
   
Liebe Grüße Anita
                                                                                                                                                                     05.04.2012
    
   
 

Aldo's Ankunft im neuen Zuhause..................