07.11.2017
Hallo liebe Freunde der Podenco Hilfe Lanzarote……..
Nach 10 superschönen und intensiven Jahren hat uns unser Nico am 02.11.2017 für immer verlassen. Wir sind traurig, niedergeschlagen, wütend und können es immer noch nicht richtig fassen. Dieses Jahr im Oktober keine zwei Wochen vor seinem 10 Geburtstag wurde unser Nico sehr träge. Anfangs dachten wir, er wird nun alt aber innerhalb einer Woche ging es ihm richtig schlecht so das wir noch am Freitagabend zu unserem Tierarzt fuhren! Die Diagnose war niederschmetternd: Ein Tennisball großer Tumor an der Milz! Eine Operation wurde direkt für Montag angesetzt mit der Option, wenn die Leber auch geschädigt könne man nichts mehr tun für Ihn ! Montags die Operation verlief gut , der Arzt erkannte keine Schädigung der Leber und Nico erholte sich samt Blutwerte und Heilung der OP Wunde innerhalb einer Woche .Wir feierten ausgiebig seinen 10 Geburtstag !  Am 23.10.17 ging es unserem Nico plötzlich wieder schlechter und die Blutwerte ergaben ein gleiches Gesundheitsbild wie vor der OP . Nach Aufbauspritzen erholte er sich und schon zwei Tage später sprach der Arzt von einer Wunderheilung hinsichtlich seiner besseren Blutwerte. Am 28.10. fuhren wir dann bis 01.11. in die Niederlande ans Meer Urlaub machen wo er keine Auffälligkeiten zeigte und sich wohl fühlte. Nach der Rückreise Zuhause angekommen ging es ihm sofort wieder schlecht und wir übernachteten neben Ihm auf dem Boden im Wohnzimmer mit dem Gedanken das er die Nacht nicht übersteht .  Am nächsten Morgen fuhren wir direkt zum unserem Tierarzt welcher  riet ihn zu erlösen. Diesem Rat folgten wir dann mit allen Nebenwirkungen für uns.
Nico war ein stolzer, schlauer, eigensinniger Hund mit Charakter und so wie man sich den besten Freund eines Menschen vorstellt. Er war ein vollwertiges Familienmitglied dessen Lücke nun schwer zu ersetzen ist und uns noch lange schmerzen wird .  Am Donnerstag den 09.11.17 wird er seine letzte Reise mit uns nach Wesel antreten wo er einzeln Eingeäschert wird und wir Ihn dann wieder mit in sein zuhause nehmen.  
Wir vermissen Ihn so sehr und der Schmerz sitzt so tief.

Traurige Grüße
Anette und Markus

Unser Nico !
 

 

Nico, im Alter von ca. 3 Wochen aus der Mülltonne auf Lanzarote gerettet, hat nun sein neues Leben begonnen !