Weeny mit angstvollem Blick in der Tötungsstation auf Lanzarote hat ihr Glück gefunden ..........................
         
Hallo Ihr Lieben,                                                                                                        11.10.2010

wir wollen uns ganz herzlich für diesen süßen Schatz bedanken den Ihr auf die Reise zu uns geschickt habt.
Weeny, nun Bella, ist nur lieb. Sie ist erst seit zwei Wochen bei uns und es ist als wäre sie schon immer hier gewesen..
Sie macht einfach keinerlei Probleme, nur Freude. Mit unserem kleinen Sohn Nero war sie von Anfang an vorsichtig und total rücksichtsvoll.
 
Unser Alonso (von dem Verrückten fügen wir auch aktuelle Fotos bei) war anfänglich sehr eifersüchtig und wollte *sein Sofa* nicht teilen.
 
Mittlerweile hat er die Süße auch ins Herz geschlossen Wir gehen mit beiden in die Hundeschule und das macht echt einen riiiesen Spaß. Besonders Bella ist super gelehrig und will uns immer gefallen. Wir schicken ein paar Bilder von den ersten Tagen mit der kleinen Maus  und wollen unbedingt nocheinmal sagen wie grossartig Eure Arbeit für diese armen Fellnasen ist!!

Viele liebe Grüße senden Bella, Alonso, Nero, Stefan und Vanessa