Fujur aus Lanzarote lebt seit Dezember 2017 bei Pablo, Chayenne aus Lanzarote  und deren Familie !

Querida Margarethe                                                                                                        11.11.2008
Hola Frau Bonk,
 
Como èsta? Soy Pablo, erinnert Ihr euch noch an mich? Ich wurde mit meinen Geschwistern in einem Pappkarton 2007 ausgesetzt und bin dann ganz plötzlich am 02.03.08, zusammen mit Amy( wir teilten uns eine Flugbox)  in Düsseldorf gelandet. Während Amy putzmunter den Flug überstanden hat verkrümelte ich mich noch ganz  benommen in die hinterste Ecke. Meine neue Mama packte mich in eine viel zu große Decke, die schön kuschelig  war, es war so schööön auf dem Arm. Zuhause angekommen, dauerte es nicht lange und auch ich hatte die lange Reise längst  vergessen und ging schon auf Entdeckungstour. Am nächsten Tag traute ich meinen Augen nicht!!! Da waren noch zwei Hunde, direkt nebenan! Einer sah so aus wie Paco, mein Bruder, hab mich schon gefreut,dass er auch hier ist.    
Heute weiß ich natürlich, dass er es nicht war. Schnell freundeten wir uns an und heute ist das Erste was ich mache, sie zu begrüßen.
Sie haben mir auch beigebracht, das Geschäft trotz Kälte und Regen, ich hasse Regen, draußen zu verrichten.
Endlich wurde es Frühling und ich erkundete den Garten. Es gab viel zu schleppen, zu tragen und vor allem zu buddeln, was mir den
größten Spaß bereitet hat. 
Alles konnte ich gebrauchen, aber auch wirklich alles! Das ist auch bis heute so geblieben, habe alles schon
probiert,
bis auf Zitrusfrüchte und Zwiebeln ist vor mir nichts sicher!!!
Aber weißt du Margarethe, ich bin so, soo glücklich bei Mama zu sein, lasse sie nicht mehr aus den Augen, alles,
na ja, fast alles machen machen wir zusammen, alle sagen, wir passen soo gut zusammen. Ich bin so dankbar, dass es so Menschen wie
dich, querida Margarete gibt, die uns Tieren erlaubt zu leben.
Vielleicht sehen wir uns ja mal, man sieht sich ja immer zweimal im Leben.
So, jetzt muss ich aber mal aufhören. Übrigens, anlässlich zu meinem allerersten Geburtstag am 15.11.08 lasse ich euch ein Päckchen zukommen, für diejenigen auf Lanzarote, denen es noch nicht so gut wie mir geht.
 
Un Beso y
Hasta luego
PABLO