Nina, herzlos in der Tötungsstation auf Lanzarote entsorgt, darf nun wieder glücklich sein.....
 
Liebe Magarethe Schwarze und Team,

das Jahr 2010 neigt sich dem Ende und Nina hat sich wunderbar bei uns eingelebt. Sie ist zu einem vollwertigem Mitglied unserer Familie geworden und zu einer Partnerin für unseren Macky, der sie nicht mehr missen möchte. Sie lieben sich heiß und innig. So ein süßer und verschmuster kleiner Hund, der uns zwar am Anfang einige Nerven gekostet , sich aber prächtig zum positiven entwickelt hat. Sie liebt es mit unseren Kindern quer durch Wohnung oder Garten zu toben. Unser morgendliche und abendliche Ritual findet sie auch total super und zwar, Kinder aufwecken oder ins Bett bringen, wobei ordentlich getobt wird.
   
 
Wir möchten uns noch einmal bei Ihnen bedanken und werden uns weiterhin mit Fotos bei ihnen melden. Die besten Fotos aus diesemJahr.