Lola, schon als Welpe grausam in einer Tötungsstation entsorgt, darf mit ihrer neuen Familie die Welt erobern .....
 

Hallo Frau Bonk,                                                                                                           17.08.2011
wir dachten wir melden uns mal wieder und schicken aktuelle Fotos von Lola. Am Montag hatten wir ja den ersten Geburtstag gefeiert. Sie entwickelt sich sehr gut, ist immer gut gelaunt den ganzen Tag wedelt das Schwänzchen freudig. Wir sind super glücklich sie zu haben und möchten sie auf keinem Fall mehr missen!
Wir besuchen weiter regelmäßig die Hundeschule und belegen dort auch noch zwei Fun-Clubs. Einmal den Spielclub, eine Stunde nur toben,rennen, spielen mit anderen Hunden jeden Alters und Größe. Und zum anderen den H2O-Club, eine Stunde schwimmen mit anderen Hunden. Lola schwimmt sehr gerne und gut super schnell und wendig, hängt sogar jeden Labrador ab!
Viele liebe Grüsse an all die Menschen die es möglich machen so tolle Hunde zu vermitteln!
   
   
Fam. Müller mit Lola und den restlichen Fellträgern

Hallo Ihr Lieben!                                                                                                              12.02.2011
Ich die Lola dachte ich sollte mich mal wieder bei euch melden. Mir gehts sehr gut, bin fleißig am wachsen und natürlich auch am lernen. Besuche mit meinem Hundekumpel und Frauchen und Herrchen die Hundeschule und mache mich sehr gut laut meinem Frauchen. Irgendwie hab ich auch das Talent alle Menschen um mich herrum für mich zu gewinnen. Die finden mich alle so putzig und lieb, na ja ich geb auch mein Bestes, grins...
 
 
So ab und zu meint Frauchen hab ich´s faustdick hinter den Ohren! Was die wohl meint? Na ja unser Garten wird gerade von mir und meinem Kumpel etwas umdekoriert und das ein oder andere ging komischerweise auch im Haus kaputt. Aber ich hab auch schon gehört wie Frauchen und Herrchen sich darüber unterhielten und die meinten das wäre bei so jungen Wilden wie wir sind und es ist ganz normal.
Beim Spaziergang aber sind wir vorbildlich und folgen na ja zu 97% auf´s 1. Wort.
Am liebsten renne ich mit meinem Kumpel und auch anderen Hunden über Feld und Wiesen und außerdem hab ich ein Fäbel für Wasser.
Ich wünsche das noch sehr sehr viele meiner Kumpels auf Lanzarote auch ein schönes Zuhause finden, drücke ganz fest die Pfoten.
 
Liebe Grüße an Alle
Lola und Familie

Hallo Frau Bonk,                                                                                                               24.12.2010

wir wünschen Ihnen und allen bei Ihnen im Tierschutz tätigen frohe Weihnachten und wollten uns nochmal für die tolle Lola bedanken. Lola ist richtig toll und trotz ihres schlechten Starts ins Leben ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Hund, dank Ihnen.
Sie hat sich super eingelebt, selbst das Winterwetter macht ihr gar nichts aus. Mit unseren anderen Tieren klappt ebenfalls alles sehr gut! Sie lernt sehr schnell und begeistert jeden um sich herum, die Hundeschule haben wir auch schon besucht und auch da ist sie vorbildlich. Beim Spaziergang läuft sie sehr gut an der Leine, kann aber auch schon abgeleint werden und kommt sofort auf Ruf schwanzwedelnd zurück. Wir sind einfach nur begeistert und ich glaub Lola ist auch einigermaßen mit uns zufrieden.
   
Beim Tierarzt war Lola auch schon und der war zufrieden und hatte nichts auszusetzen, sie sei für ihr Alter normal entwickelt und soweit festzustellen gesund. Sie ist lebhaft und kann die für Welpen typischen Sachen anstellen und auch das ein oder anderen mit ihren Zähnen bearbeiten.

Am liebsten liegt sie zum schlafen mit unserem anderen Hund auf der Couch.
Liebe Grüße
Karoline, Harald, Lola und die restlichen Fellträger