Liebes Podencohilfe Team,       23.12.2010
Auch von uns von Herzen wunderschöne Feiertage.
Loona geht es prächtig, sie hat sich zu einer wunderschönen, folgsamen und anhänglichen Hundedame entwickelt, auch mit semmel versteht sie sich prima. Im Anhang ein aktuelles Foto.
 
Allen liebe Grüsse von uns
Sabine, Martin, Semmel und Loona

Hallo liebe Frau Bonk,                                                                                                 17.06.2009

wir wollten uns nur mal wieder kurz melden und erzählen wie es mit der (mittlerweile alles andere als kleinen ;-) Loona so geht.
Sie hat sich zu einer wunderschönen 50 cm grossen und 20 kg schweren Hündin entwickelt. Sie ist sehr gelehrig, aber alles in allem
ein bisschen tollpatschig, was uns immer wieder zum schmunzeln bringt. Neugierig, aufgeweckt und interessiert an allem.

Die letzten 2 Wochen haben wir 4, ich, mein Mann, unser Cocker Semmel und Loona an der Ardeche in Frankreich verbracht.
 
Semmel und Loona wollten uns überreden gleich dort zu bleiben. Ein wirklich hundefreundliches Plätzchen als kleiner Tip für alle die
noch einen schönen Urlaubsort für Ferien mit Hund suchen. Dort gab es lange Spaziergänge am Flussufer, buddeln in den Sandbänken und Schwimmstunden. (Loona liebt es zu schwimmen).
 
Wir sind mittlerweile schon zu einem tollen 4 köpfigen Team geworden.

Noch ein kleiner Aufruf an die neuen Familien von Leon und Amie: Leider haben wir es vor lauter Aufregung damals verpasst unsere email- adressen auszutauschen aber wir würden uns sehr freuen von Euch zu hören, vielleicht habt ihr ja mal zeit und lust uns zu schreiben. unsere email adresse: bargetzi@gmx.at.So, nun Schluss für heute, Semmel und Loona haben noch einen Termin in der Hundeschule

Liebe grüsse an alle Hundefreunde
Sabine, Martin, Semmel und Loona


Liebe Frau Bonk,                                                                                28.02.2009
 
Heute habe ich nur gutes zu berichten, und ich dachte mir DAS muss umbedingt noch in die Happy End Datenbank!
Denn seit zwei Wochen hats zwischen Semmel und Loona so richtig gefunkt, seitdem sind Sie unzertrennlich und ein
tolles Team, das freut uns riiiiieeeeessssig!!




Auch sonst gehts mit der (mittlerweile gar nicht mehr so kleinen) Maus super, mit der Stubenreinheit hatten wir bei ihr
eh nie wirklich ein Problem, was uns natürlich sehr freute, und auch sonst ist sie schon sehr selbssicher und mutig geworden.
Ohne Leine laufen ist gar kein Problem da sie sich mittlerweile sehr stark an Semmel orientiert und schon einen guten Appell
hat. Nur mit fremden Hunden (ausser Ihren neuen Spaziergangskollegen) gehts noch nicht so entspannt, aber jetzt wo das
Eis zwischen Ihr und Semmel gebrochen ist kriegen wir auch dass ganz sicher noch in den Griff.

 
Als Beweis im Anhang noch ein Paar Fotos!!!
 
Nochmals vielen Dank und Sie hören ganz sicher bald wieder von uns.
 
Liebe Grüsse aus Adelboden
Sabine, Martin, Semmel und Loona
PS Auf diesem Weg ganz ganz liebe Grüsse an Loons Geschwister Leon und Amy und deren neue Familien 
Würd mich freuen auch von Euch bald wieder zu lesen!!!!!!!!!!
Sabine Bargetzi
    
Hallo liebe Frau Bonk,                                                                            18.02.2009
Liebe Grüsse aus dem tief verschneiten Adelboden. Loona tobt und spielt im Schnee als hätte Sie Ihr Leben nichts anderes gemacht.
Auch Aufzugfahren,
Gondelbahnen und Treppen sind für Sie kein Problem und Sie hat eine unglaublich schnuffige Art den Kopf
schief zu halten wenn Ihr etwas neu oder
fremd ist. Anbei habe ich Ihnen ein paar Bildchen, leider immer nur von Loona allein,
da sich die Situation zwischen Ihr und Semmel leider noch nicht gebessert hat. Aber diese Woche haben wir noch Termin bei
einer Trainierin und hoffen
so die Situation entschärfen zu können.

Ansonsten ist Sie ein wirklich wertvoller und toller Rohdiamant - der geschliffen funkeln und glänzen wird - da bin ich mir ganz sicher. Ich werde Ihnen bald wieder Bericht erstatten
Liebe Grüsse von Sabine und Martin + Ihren 8 Pfoten

Hallo liebe Frau Bonk,
Wollt Ihnen nur mal kurz mitteilen das die kleine loona (unsere nachbarin heisst nämlich lisa, desshalb dachten wir das könnte sonst ev. zu verwirrungen führen ;-) gut angekommen ist und sich schon sehr mit dem schnee angefreundet hat. sie ist wirklich eine total verschmusste maus und auch die organisation auf dem flughafen hat wunderbar geklappt vielen dank!!!
leider sind sie und semmel sich noch gar nicht grün und es hat schon einige handfeste auseinandersetzungen gegeben, aber wir geben ihnen jetzt einfach mal ein bisschen zeit, bin mir sicher dass legt sich noch :-)werd ihnen bald einen bericht und einige erste fotos zusenden für ihre happy end ecke auf der hp!
nochmals vielen lieben dank für alles

sabine, martin, semmel und loona