15.02.2019
Herzlichen Dank für Ihre lieben Glückwünsche 💖 und ja, uns geht es allen gut, inkl. Cosy. Sie ist eine Seele von Hund.
Mittlerweile auch in die Jahre gekommen, ist ja auch schon lange bei uns aber gesund. Das Alter kennt man ihr nicht an, sieht immer noch jung aus 😁
30.09.2018
Hallo liebe Fr. Schneider, herzlichen Dank für Ihre lieben Wünsche, meine Mutter hat sich sehr gefreut.
Unserer Cosy geht es sehr gut. Am Montag war sie wieder mal beim Friseur.  Den mag sie nicht so sehr 😉 Foto habe ich gerade gemacht. LG Gabi G.
10.02.2018
Hallo liebe Frau Schneider, uns geht es gut. Cosy ist ja auch schon etwas älter und ruhiger geworden. Wir haben 2 Operationen bei Cosy machen müssen. 2 neue Knie.  Aber sie hat alles super überstanden.  Glg Gabi G.
10.12.2014
Liebe Fr. Schneider,
 
Herzlichen Dank für Ihre lieben Weihnachtswünsche !!!! Cosy und meinen Eltern geht es gut.
 
Heuer hatte Cosy eine Operation - Kreuzbandriss. Jedenfalls geht es ihr wieder gut und sie hüpft wie eh und je mit ihren Freunden durch die Wiesen. Sie ist ganz schön verwöhnt worden von uns  und es wird extra für sie gekocht. Sie ist halt unsere Prinzessin 
 
Wir können uns keinen Tag mehr ohne Sie vorstellen und sind sehr, sehr dankbar für unsere Cosy. Anbei ein Foto von einem Ihrer Lieblingsplätze, mittlerweile hat sie schon 5 verschiedene Lieblingsplätze - eben je nach Befindlichkeit.
 
Wir wünschen Ihnen Fr. Schneider, Fr. Schwarze und  dem ganzen Team von ganzem Herzen ein
„Frohes Weihnachtsfest“ und alles, alles „Gute für 2015“.
 
Hilde und Günther und Cosy 
Gabriela 

13.01.2014
Sehr geehrte Fr. Schneider,
 
herzlichen Dank für Ihre lieben Grüße !!!  Auch von unserer Seite  alles, alles Gute für Sie und das ganze Team.
 
Nun zu den „News“: Nach den familiären Turbulenzen ist jetzt endlich wieder Ruhe bei uns eingekehrt. Leider mussten wir unsere Cosy vergangenen November operieren lassen das Kreuzband war gerissen. Anscheinend ist das ein „Leiden“ bei den Terriern. Da jetzt beide Elternteile in Pension sind, sind die „Drei“ nur mehr unterwegs und machen die Gegend unsicher.
 
Cosy ist ein sehr, sehr dankbarer Hund und auch sehr sensibel. Der zentrale Punkt in unserer Wohnung ist das Esszimmer. Da es groß und gemütlich ist, sitzt der Besuch immer dort. Und auch unsere Cosy muss da immer dabei sein und wenn sie sich zwischen Kasten und Essecke zwängt also hat sie eine Thermodecke bekommen und auf der thront sie jetzt.  Cosy hat nicht nur ein eigenes Zimmer, und darf untertags auf der Überdecke im Schlafzimmer liegen und jetzt hat sie auch noch eine Thermodecke im Esszimmer.
 
Uns geht es allen sehr, sehr gut und wir sind jeden Tag dankbar über unsere Cosy.
 
Anbei ein paar Foto´s mit der Überdecke und der Thermodecke
 
Alles, alles Liebe und Gute aus Linz
Fam. E. und Cosy + Sekretärin Gabi G. 

Liebe Fr. Schneider,                                                                                                                                             14.12.2010
 
Ja, so leicht ist es nicht, von unserer Cosy ein paar Foto´s zu bekommen. Es ist ja nicht so, dass Cosy jeden Tag Zeit hat, und außerdem nur wenn SIE will, gibt es Foto´s. Cosy mag das fotographiern nicht so gerne, vielleicht hat sie da schlechte Erinnerungen an den Blitz.
 
Hab es aber endlich geschafft ein paar Schnappschüsse zu machen. Einmal beim Fernsehen mit Herrchen - aber auch nur wenn das Programm IHR gefällt und beim 2. Foto haben wir mit sanfter Gewalt (grins) ein bisschen nachgeholfen.
   
Cosy geht es sehr gut und sie hat ganz viele Hundefreunde, die jeden Tag auf sie im Wald warten zum Spielen. Manchmal ist sie so müde, dass sie fast im stehen einschläft. Auto fahren liebt sie auch sehr. Ich glaube, so mancher Ausflug wird nur wegen Cosy gemacht.
Psst - bleibt aber unser Geheimnis, gell.
 
So, meine lieben Hundefreunde,
Cosy und die ganze Familie E. wünschen Euch ein wunder-wunder-wunderschönes
Weihnachtsfest. Ganz viel Gesundheit, Lebensfreude und Zufriedenheit für das Jahr 2011.
Alles Liebe und Gute auch von mir - Gabriela G.
 
Wau und Wuff aus Linz !!!!!!!
Liebe Fr. Schneider,                                                                                                        27.05.2010

lang, lang hat es gedauert, aber endlich habe ich es geschafft, mir eine neue Kamera zu kaufen und Ihnen Foto´s von unserer
"kleinen" Cosy zu schicken.
Unsere Cosy hat sich zu einem ziemlich großen Hund gemausert, sie ist sehr lebhaft und äußerst
liebesbedürftig.
Auch habe ich immer das Gefühl, dass sie sehr, sehr dankbar ist - kann es auch nicht beschreiben.
    
Meine Eltern und Cosy sind ein eingespieltes Team, keinen sieht man ohne dem Anderen. Cosy hat eine ziemlich witzige Art entwickelt,
sie sitzt immer am Fensterbrett und beobachtet
die Welt da draußen, wie gesagt, Cosy ist mittlerweile ein recht großer Hund und jetzt sitzt dieser Riegelhund am Fensterbrett und tut Fensterschauen. Ist ein großartiges Bild, dass können sie mir glauben. Leider hab ich kein Foto  geschafft, sie mag nicht recht fotografiert werden, glaube ich.

Jeden Tag wird sie gebürstet und keine 10 Sekunden nach der neuen Frisur sieht sie schon wieder so aus wie auf den Foto´s. Sie hat auch eine Leidenschaft für Stofftiere aller Art entwickelt, die sie dann zum Leidwesen meiner Mama immer zerreisst, bis nix mehr übrig bleibt.
Diese kriegt sie gerne von mir, auch zum Leidwesen meiner Mama, sollen wir den gar keine Freude haben, hmm?
 
Nun zur Fotoerklärung:
Foto mit der grünen Couch - das ist das Zimmer von Cosy (man höre und staune, sie hat mein altes Zimmer
bekommen zum Rumtoben inkl. Fensterschaun - da haben wir jetzt sogar einen neuen Vorhang, damit das
Mäuschen auch ja alles sieht auf der Strasse, grins).
Foto mit blauer Überdecke - Schlafzimmer der Eltern - wie man sieht auch da ist Cosy´s Lieblingsplatzerl
 
Leider sieht man nirgends WIE groß unsere Maus schon ist, aber vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.
 
Wünsche Ihnen und Ihrem Team alles, alles Gute und wir sind froh
so einen tollen Hund bekommen zu haben
 
Alles Liebe
 
Gabriela G., Hilde und Günther E.

Liebe Fr. Bonk,                                                                                                          12.08.2009

Liebe Fr. Schneider,

Gestern, den 11. August 2009, haben wir die Cosy vom Flughafen abgeholt. Die Freude ist riesengroß! Die Cosy ist ein ganz, ganz herziges Hunderl. Sie ist wahnsinnig verschmust und wenn man sie streichelt, hält sie gaaaaaannnnz ruhig. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob sie dann überhaupt noch schnauft.

 

Gestern war sie schon auf der Wiese vor unserem Haus und hat alles niedergeschnuppert.


Ich trau es mir ja gar nicht sagen, aber sie hat auch schon 2 Lieblingsplatzerl: das Erste ist zwischen Ihren Futterschüsseln - wenn es geht mit einer Pfote in der Schüssel drinnen und das Zweite ist am Kopfkissen beim Herrli. 

Jedenfalls sind wir ganz, ganz glücklich das wir die Cosy jetzt bei uns haben.

Jetzt ist wieder Leben in der Bude.

Wir, meine Eltern und ich, sind Ihnen sehr, sehr dankbar und wünschen Ihnen und Ihrem Team noch viel Erfolg bei Ihrer Arbeit

Alles, alles Liebe und Gute aus Linz

Ihre Gabriela G.

PS: Ich werde mich bald wieder einmal melden mit neuen Bildern und Geschichten.

Vielleicht könnt Ihr ja mein Mail auf Eure Internet-Seite geben, damit auch andere Menschen

von unserem Glück erfahren und eventuell auch Ihr Glück bei Euch abholen kommen.