Anna hat eine ehemalige Leidensgenossin, nämlich Amelie, in ihrem Zuhause willkommen geheißen !
                       

05.12.2016
Uns gehts wunderbar !

Hallo liebe Angelika,                                                                                                  19.06.2009

erstmals vielen vielen Dank für das "Goldstück" das wir seit Sonntagnacht bei uns haben :-)
Ana ist ein wahrer Traumhund, habe mal ein paar Fotos mitgeschickt.

   
Die ersten zwei Nächte war Schlaf eine Rarität für uns und es gab hin und wieder mal ein "Missgeschick" in der Wohnung, dass
sich aber ganz schnell gelegt hat. Ana ist sehr neugierig und hat Wiese "zum fressen gern".

Bereits in den paar Tagen hat sie soviel erlebt, lange Spaziergänge durch Wälder, Felder, ein Einkaufszentrum und über eine Brücke
(sehr faszinierend). Zur Krönung waren wir an einem riesen Ententeich (das war soooo aufregend). Ach ja, und "Sitz" kann Sie sogar auch schon :-)

So viele Erlebnisse brauchen natürlich auch viel Schlaf und die kleine Maus fühlt sich "pudel... äh, podencowohl" in Ihrem Körbchen.

Morgen wartet schon ein neues Erlebnis, Ana's erste Stunde in der Hundeschule... :-)

Viele liebe Grüße von uns allen!