Unser ehemaliger Schützling Selma hatte so wie viele andere Hunde Probleme mit Durchfall usw. Viele unterschiedliche Futtersorten wurden ausprobiert - alles ohne durchschlagenden Erfolg. In den herkömmlichen Futtersorten ist oft viel Getreide enthalten oder andere Stoffe die unseren Vierbeinern bei entsprechender Empfindlichkeit auf den Magen schlagen können. Es gibt auch immer mehr (wie bei den Menschen auch) Unverträglichkeiten oder Allergien gegen diverse Inhaltsstoffe in industriellem Futter und die Folgen sind weder für Tier noch Mensch angenehm. Durchfall, stumpfes Fell, Energieverlust etc. - all dies können Folgen von Futterunverträglichkeiten sein.
Selma's Familie hat mit BARFEN begonnen und mittlerweile macht Selma Werbung für das eigene Unternehmen.

Für nähere Infos melden Sie sich gerne unter den oben gezeigten Firmendaten !