Lorana, als Baby herzlos in der Tötungsstation entsorgt hat ihr Glück gefunden.......

Liebe Frau Bonk,                                                                                                         07.01.2011

wollte Ihnen berichten von meinem neuen Zuhause. Die sind da alle ganz nett. Auch der alte Herr (Rüde Berry) hat mich sehr nett empfangen.
 
 
Wobei er mir schon zeigt was man darf und was nicht. Habe das Haus und den Garten schon gut erkundet und heute mit mit einem befreundeten Hund meiner Besitzer, den Garten und die Blumenbeete umgepflügt. Finde dann haben sie es leichter, ihre Blumenzwiebeln zu setzten. :-) Gibt hier auch immer gut zu futtern und hab auch schon nettes Spielzeug bekommen, was ich nach und nach schreddere. Ist Frauchen und Herrchen wohl lieber, als wenn ich mich an ihren Pflanzen vergehe. Grins...... Die sagen auch immer das ich so eine richtige Schmusebacke bin. Ist das gut......? Kenn mich da noch nicht so richtig aus. Fühlt sich aber gut an, wenn ich soviel gekrault und geknuddelt werde. Anfangs war es hier übelst kalt, Gott sei Dank haben die einen Kamin. Also bis bald, schicke auch noch ein paar Bilder.
Dicken Hundschmatzer Deine Shanti
P.S. Grüße von Herrchen und Frauchen