05.12.2017
Hallo Fr.Overgoor
Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unseren lieben Hund ALEX einschläfern mussten. Es hat sich am hinteren linken Oberschenkel einen Tumor gebildet, der immer grösser wurde. Ebenso hatte er einen Schaden an einem Lendenwirbel. Wir haben an Alex einen treuen lieben Begleiter verloren und sind sehr traurig.
Mit lieben Grüssen
Vera + Tony F.

Die schreckliche Zeit in der Tötungsstation ist für Alex vorbei - nun ist er glücklich !
   
 

Aktuelle Fotos vom 22.09.2011:
   
Alex hat das grosse Los gezogen.                                                                                       02.07.2011
Er ist absolut freundlich und hüpft umher wie ein Gummiball, man muss ihn einfach gern haben. Familie F. ist super glücklich und hat uns ein grosses Lob für die gute Vermittlung ausgesprochen.